Unser Unterricht

 

Qualität setzt sich durch!

 

Nach diesem Motto ist unser Unterricht gestaltet, denn wir wollen uns bewusst von veralteten Vereinsstrukturen und nicht zeitgemäßen Trainingsmethoden unterscheiden.

 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die Traditionen des Kampfsports, die auch noch heute einen Platz in unserer Gesellschaft finden, mit den aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaften über Trainingslehre, Physiologie und ähnlichem zu verbinden.

Daher besteht unser Trainerteam auch ausschließlich aus hochqualifizierten Personen, die nicht nur eigene Erfahrung und Erfolge mitbringen, sondern auch unsere Philosophie verinnerlicht haben und allen Schülern somit jeden Tag ein Vorbild sind.


Taekwondo

Schlechtes vermeiden und Gutes verbessern.

 

Wir orientieren uns bei unseren Unterrichtsplänen an dem Samurai Kids Programm des KampfkunstKollegiums und der Prüfungsordnung der Deutschen Taekwondo Union und entwickeln daraus mit unserem eigenen know-how einen optimal auf Ihr Kind zugeschnittenen Unterricht, der Erfolg garantiert und zudem noch eine Menge Spaß macht.


Die Mission!

 

Unser Unterricht basiert auf den Pfeilern:

-Konzentration,

-Sicherheit,

-Koordination,

-Disziplin und

-Gesundheit. 

 

Jeder dieser Punkte hat einen hohen Stellenwert in der Entwicklung eines Kindes und wird durch unseren Unterricht gefördert.

Damit möchten wir unsere Vision erfüllen den Kindern und damit auch den Eltern zu einem glücklichen und erfolgreichen Leben zu helfen.


    Warrior Fitness

Bring dich auf dein nächstes Level!


 

Warrior Fitness ist für alle die fit werden wollen und mehr als nur eine Halle voll Hanteln haben möchten.

 

Dieser funktionale Trainingskurs füllt 60 Minuten mit Bodyweightübungen, Elementen aus dem klassischen Fitnesstraining und Kampfsportübungen (ohne Kontakt).

Durch Musik und Trainer unterstützt soll hier jeder an seine persönlichen Grenzen kommen und diese Stück für Stück nach vorne verschieben.

Das stärkt das Herz-Kreislauf-System, verbrennt Kalorien und ist gut für die Seele.

 

Es wird keine Vorerfahrung benötigt.


Yoga

Ein ganzer Sonntag in nur einer Stunde!

 

Beim Yoga wird Körper und Geist trainiert. Innerhalb einer Klasse wird durch verschiedene Asanas (Körperstellungen) geleitet und geführte Meditation praktiziert. 

Die Vorteile des Yoga sind längst bekannt und erforscht.

 

Es hilft sowohl (Kampf-)Sportlern zu Verbesserung ihrer Leistung als auch Menschen die noch am Anfang ihrer sportlichen Laufbahn stehen und allen die ab und an gestresst sind und sich etwas Wohltuendes gönnen möchten.


Brazilian Jiu Jitsu

Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) ist quasi der Trendsport unter den Kampfkünsten. Bei diesem Sport geht es um den Griffkampf (Grappling). Das heißt es wird nicht getreten oder geschlagen, sondern es geht darum den Gegner durch einen Würger oder Gelenkhebel zur Aufgabe zu zwingen.

 

Belebt von einer unglaublichen Kameradschaftlichkeit wird dieser Sport sowohl im Anzug (Gi) als auch in anliegender Sportkleidung (No-Gi) durchgeführt.